Rückblick auf die CBI-Schnupperuni in den Herbstferien

Studieninteressierte an einem Experimentierstand.

Am Montag, den 31. Oktober 2022, besuchten rund 35 naturwissenschaftlich interessierte und technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler die CBI-Schnupperuni. Die Schnuppervorlesungen, Laborführungen und Experimente ließen die Teilnehmenden in die unterschiedlichen Studieninhalte des Chemie- und Bioingenieurwesens reinschnuppern und unterstrichen die Bedeutung der Verfahrenstechnik für eine nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Energie, Umwelt und Ernährung. So beschäftigten sich die Studieninteressierten unter anderem mit den Nanostrukturen auf der Oberfläche von Schmetterlingsflügeln, die als Vorlage für effizientere Solarzellen dienen. Im Rahmen einer Laborführung wurden mikroverkapselte Pflanzenschutzmittel thematisiert, die gerade im Biolandbau zunehmend an Bedeutung gewinnen. Zum Ausklang der Veranstaltung lud die Geschäftsstelle des Departments CBI alle Gäste und Mitwirkenden zu einem gemütlichen Beisammensein bei Snacks ein. Das Department CBI freut sich, die Studieninteressierten bald als Studierende begrüßen zu dürfen. Bis dahin wünschen wir allen viel Erfolg bei den bevorstehenden (Abschluss-)Prüfungen!

Nicht in das Studium am Department CBI reinschnuppert oder „die Nase noch lange nicht voll“?
Die nächste Schnupperuni findet voraussichtlich in den bayerischen Faschingsferien 2023 statt!

Studieninteressierte während der Schnuppervorlesung von Frau Prof. Dr. Franken.