Navigation

ProfiS – Professoren in die Schulen

Rita Morais

ProfiS – Professoren in die Schulen

Im Rahmen des ProfiS-Programms bieten Professorinnen und Professoren des Departments Chemie- und Bioingenieurwesen an, Schulen zu besuchen, um dort einen etwa 30-minütigen Vortrag über ein spannendes Thema aus ihrer aktuellen Forschung zu halten.

Egal ob es um erneuerbare Energien oder Mobilität der Zukunft geht, welche Tricks wir der Natur abschauen oder wie man nach einer 2200 Jahre alten Methode den Einfluss der Schwerkraft ausschaltet – Ziel ist es immer, den Schülern die naturwissenschaftlichen und technischen Fächer spannend und als zukunftsweisend und wertvoll für unser Leben zu vermitteln.

Der Vortrag wird so aufbereitet, dass er zum Unterricht und dem Wissensstand der Schüler in der gymnasialen Oberstufe passt. Die Vortragsthemen eignen sich insbesondere für den Chemie-, Biologie- und Physikunterricht, sowie für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht. Das Angebot ist für die Schulen kostenfrei.

 

Diese Broschüre enthält einige Vorschläge für schülergerechte Vorträge. Sie können aber selbstverständlich auch wegen anderer Themen nachfragen. Weitere Vorschläge finden Sie hier.

Schulen oder Fachlehrerinnen/Fachlehrer können sich zur Terminvereinbarung oder bei weiteren Fragen an Frau Isolina Viktoria Pauluswenden.